Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik > Ungepanzerte Radfahrzeuge und Motorräder > Feldumschlaggerät FUG 2,5to 

Feldumschlaggerät FUG 2,5to

Das von der Firma Steinbock produzierte Feldumschlaggerät, kurz FUG, wurde 1983 von den Logistikverbänden der Bundeswehr in Dienst gestellt. Das Fahrzeug kommt überall dort zum Einsatz, wo Versorgungsgüter umgeschlagen werden müssen. Egal ob von der Schiene auf die Straße, im Depot oder Materiallager. Wegen des Allradantriebes und der Möglichkeit zum Niveauausgleich, verfügt das FUG über eine hervorragende Geländefähigkeit und ist somit geeignet Versorgungsgüter auch im leichten bis mittleren Gelände zu befördern. Das FUG ist in der Truppe beliebt, da es auch für andere Arbeiten herangezogen bzw. umgerüstet werden kann, wie zum Beispiel dem Schneeräumen.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 01.07.16 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.waf_aus.radkfz.fug