Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Kompetenzen > Sport > 4. CISM World Winter Games 

4. CISM World Winter Games 2021

Ein Bild mit Berg im Hintergrund und Logo im Vordergrund

Wintersportfreunde sollten sich den 23.-28. März 2021 vormerken. Dann wird Deutschland, vertreten durch die Bundeswehr, die 4. CISM World Winter Games des weltweiten Militärsportverbandes CISM austragen. Die für den Wintersport bekannte Region Berchtesgaden und Ruhpolding wird mehr als 1000 Teilnehmer aus 40 Nationen begrüßen.

Trailer

Das Band der Freundschaft, durch die Streitkräfte, über Sehenswürdigkeiten Deutschlands hinweg, nach Bayern und hinein in die Berge und in den Schnee. Bilder sagen oft mehr als Worte – so könnte man die Botschaften der audiovisuellen Präsentation zusammenfassend beschreiben.

nach oben


Berichte

  • Zwei Soldaten reichen sich die Hand. Dahinter stehen Plakate der CISM World Winter Games 2021

    „Präsentation der 4. CISM World Winter Games 2021 in Vietnam“

    Größer hätte der Gegensatz nicht sein können. Bei über 30 Grad Celsius in Ho Chi Minh City war der Ausblick auf die im Jahr 2021 in Deutschland stattfindenden Winterspiele geradezu eine willkommene Abkühlung. Eine Abordnung des Organisationsstabes der Streitkräftebasis präsentierte in der vietnamesischen Großstadt die 4. World Winter Games des Internationalen Militärsportverbandes Conseil Internationale du Sport Militaire (CISM). Die Vertreter der 74. CISM Generalversammlung & Kongress waren begeistert vom Engagement der deutschen Delegation.


  • Auf dem Bild sieht man den Bundestrainer, wie er mit einem Athleten trainiert.

    Internationales CISM Para-Ski Trainingslager

    Die Integration von körperlich behinderten Soldatinnen und Soldaten ist Bestandteil der 4. CISM World Winter Games 2021.


  • Zwei Soldaten drücken einen roten Buzzer-Knopf auf einer Bühne

    „Der Buzzer ist gedrückt – das Logo veröffentlicht“

    Der Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr empfängt das Präsidium des Internationalen Militärsportverbandes Conseil Internationale du Sport Militaire (CISM) und eröffnet die Kommunikation über die 4. CISM World Winter Games 2021.


  • Generalleutnant Peter Bohrer in Bad Reichenhall bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung mit den gastgebenden Gemeinden der World Winter Games 2021.

    CISM-Wintersport-Spektakel 2021 in Bayern

    Die 4. CISM World Winter Games des internationalen Militärsportverbandes CISM finden 2021 in Bayern statt. Generalleutnant Peter Bohrer, Stellvertreter des Inspekteurs der Streitkräftebasis, hat in Berchtesgaden die Kooperationsvereinbarung mit den gastgebenden Gemeinden unterzeichnet


  • Porträt eines Soldaten.

    Zu Gast in den Alpen

    Wintersportfreunde sollten sich das Jahr 2021 vormerken. Dann wird Deutschland, vertreten durch die Bundeswehr, die 4. CISM World Winter Games des weltweiten Militärsportverbandes CISM austragen. Die für den Wintersport bekannte Region Berchtesgaden und Ruhpolding wird mehr als 1000 Teilnehmer aus 40 Nationen begrüßen.


nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 24.05.2019 | Autor: 


https://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.uleist.sport.4_cism_wwg