Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Service > Archiv > 2019 > Juni 

Juni

Wer, was, wann, wie, wo - Die Nachrichten, Berichte und Reportagen der Streitkräftebasis aus Juni 2019 auf einen Blick.

  • Luftaufnahme eines kreisrunden Wassserbeckens. Am Rand stehen zahlreichen Soldaten im Feldanzug.

    Multinationale Mission sauberes Trinkwasser

    Der Wasseraufbereitungstrupp der Husumer Spezialpioniere bei der multinationalen Übung Capable Logistician in Polen.


  • Ein Soldat im Porträt

    Mit dem neuen A319 „Offener Himmel“ fit für die Zukunft

    Mit der Beschaffung eines eigenen Beobachtungsflugzeuges leistet die Bundesrepublik Deutschland einen sichtbaren Beitrag zum Fortbestand des Vertrages über den Offenen Himmel. Den seit 2002 in Kraft getretenen Vertrag haben bis heute 34 von 57 Teilnehmerstaaten der OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) gezeichnet; Tendenz steigend!


  • Im Vordergrund zeigt ein Mann einem weiteren Mann eine Schlagtechnik.

    Trainerfortbildung unter der Sonne Afrikas

    Zum zweiten Mal unterstützten deutsche Soldaten die „Tansania People Defence Force“ bei der Aus-, und Weiterbildung von Box-, und Basketballtrainern. Erstmals wurden auch Basketballschiedsrichter ausgebildet, denn neben den Trainern und Spielern sind sie ein wesentlicher Bestandteil des Spiels.


  • Oberstabsgefreiter Torsten W. dokumentiert die gelieferte Post vor der Verteilung

    Heimatgrüße aus der Luft: Die Feldpost in Al-Asrak

    Eine wichtige Serviceleistung im Auslandseinsatz ist die Postzustellung durch die Feldpost – in das Einsatzgebiet wie auch in die Heimat. In Jordanien kümmert sich das Team um Hauptfeldwebel Matthias M. um die Postabwicklung seiner Kameraden. Geprüft und strukturiert finden Päckchen, Briefe und andere Lieferungen ihren Weg über Darmstadt nach Wunstorf letztendlich zum Empfänger.


  • Mann singt auf einer Bühne, auf der uniformierte Männer Musikinstrumente spielen.

    Neues Konzept war ein voller Erfolg - BwMusix

    Aller guten Dinge sind elf: Unter diesem Motto fand vom 24. bis 26. Mai 2019 wieder BwMusix in Balingen statt. Der neue Termin für das Musikevent der Extraklasse im Frühjahr hat sich nun bestens etabliert – mit diesmal 1.400 Teilnehmenden in 36 Orchestern. Die Stadt Balingen als Veranstalter und die Kooperationspartner Yamaha, der Musikverlag HeBu und der Militärmusikdienst der Bundeswehr konnten den zahlreich angetretenen Teilnehmern und dem begeisterten Publikum ein ereignisreiches und einmaliges Musik-Wochenende bieten.


  • Soldat weist Gabelstapler ein, um ihn herum Munitionskisten.

    Munition – aber sicher!

    Deutsche Experten für Munitionssicherheit im multinationalen Munitionsdepot bei der Übung Capable Logistician in Polen.


  • Führerhaus eines Bundeswehr-fahrzeuges mit geöffneter Dachluke.

    Multinationale Logistik-Übung Capable Logistician: Gemeinsam mehr bewegen

    Bundeswehr-Kräfte zeigen bei der multinationalen Übung Expertise in der Logistik und arbeiten daran mit, die vorhandenen NATO-Standards zu verbessern.


  • Zwei LKW-Fronten nebeneinander.

    Gemeinsam ans Ziel

    Soldaten der Transportkompanie des Logistikbataillons 472 aus Kümmersbruck bei der multinationalen Übung Capable Logistician in Polen.


  • Soldat trägt schweren Schlauch zu einem Lastwagen.

    Treibstoff für Übung und Einsatz

    Ein ungarisch-deutsches Feldtanklager bei der multinationalen Logistik-Übung Capable Logistician in Polen.


  • Ein Polizist und ein Soldat sichern gemeinsam.

    BBTEX – Polizei und Bundeswehr trainieren für den Ernstfall

    Polizei und Bundeswehr üben  gemeinsam in einer länderübergreifenden Anti-Terror-Übung die Zusammenarbeit und stimmen die schnelle und reibungslose Kommunikation untereinander ab.


Seiten  | 1 | 2 | blättern »


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 31.05.2019 | Autor: 


https://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.servic.archiv.2019.juni