Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Kompetenzen > Spezialpioniere 

Die Spezialpioniere der Streitkräftebasis

Soldat arbeitet vor einem Panzer
Spezialpioniere im Einsatz. (Quelle: PIZ SKB)Größere Abbildung anzeigen

Von der Klimaanlage bis hin zur Stromversorgung. Sie könnten jeder Baufirma Konkurrenz machen – die Spezialpioniere der Streitkräftebasis. Buchstäblich aus dem Nichts stampfen die „Handwerker in Uniform“ in den Einsatzländern autarke Containerdörfer – Groß- wie Kleinstädte – aus dem Boden. Die Fähigkeit zur Verlegung großer Truppenteile über Tausende von Kilometern ist für das heutige Aufgabenspektrum der Bundeswehr mit Auslandseinsätzen unerlässlich. Die Spezialpioniere haben den Auftrag, mit ihren Feldlagerkräften die Unterbringung, die Kraftstoffversorgung und den Brandschutz in den Einsatzgebieten zu gewährleisten. Eine weitere Aufgabe ist die Trinkwasserversorgung der Streitkräfte im Einsatzland zu gewährleisten. Auch bei Katastrophenschutzeinsätzen ist die Kompetenz der Spezialpioniere häufig gefragt.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.12.17 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.uleist.spezpio