Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Kompetenzen > Logistik 

Logistik – mehr als „nur“ Nachschub

Fahrzeug wird in ein Flugzeug verladen
Logistik in der Bundeswehr. (Quelle: PIZ SKB)Größere Abbildung anzeigen

Der Volksmund und auch die Soldaten nennen es Nachschub. Die Streitkräftebasis nennt es eine Herausforderung. Die Logistik der Bundeswehr ist ein weites Themenfeld, das professionell und zuverlässig bearbeitet werden muss.

So sind die Kräfte in der Heimat, insbesondere aber die Frauen und Männer in den Einsätzen von einer leistungsfähigen Logistik abhängig, um ihren Auftrag zu erfüllen. Die Spezialisten der Streitkräftebasis decken den Bedarf der Truppe: Vom Panzer-Motor bis zum Kalbschnitzel, von der Dusche im Wohncontainer bis zum Kraftstoff im Kampfjet.

Sie sind dazu besonders ausgebildet, mit modernsten Mitteln und Gerät ausgerüstet. Die Logistik der Bundeswehr unter der Führung der Streitkräftebasis befindet sich in einer dauerhaften Fortentwicklung. Eine ständige Verbesserung und Optimierung ist oberstes Ziel, um den Kunden, den Soldaten im Einsatz, zufrieden zu stellen. Die Soldaten der logistischen Verbände sind unter anderem Spediteure, Mechaniker, Kaufleute oder Lagerfachkräfte mit hoher fachlicher Qualifikation. Ihr Motto lautet: Was können wir für Sie tun?


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 15.12.17 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.uleist.log