Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Service > Archiv > 2018 > November 

November

Wer, was, wann, wie, wo - Die Nachrichten, Berichte und Reportagen der Streitkräftebasis aus November 2018 auf einen Blick.

  • Ein Container wird von einem Fahrzeug angehoben

    Trident Juncture 2018: Die logistische Rückführung

    Die NATO-Großübung Trident Juncture 2018 geht zu Ende. Ein Großteil des genutzten Materials befindet sich bereits auf dem Rückweg in die jeweiligen Heimatländer. So auch das Material der Bundeswehr. Dessen Rückführung wird maßgeblich vom Logistikkommando der Bundeswehr organisiert. Bis alles wieder an Ort und Stelle ist, sind jedoch noch einige Hürden zu überwinden.


  • Ein Soldat zeigt mit einem Stab auf eine Lagekarte und erklärt etwas einem anderen Soldaten.

    Fiktive Krisensituation beschäftigt saarländische Reservisten

    Eine fiktive Krisensituation beschäftigte Ende Oktober die Reservisten der sechs saarländischen Kreisverbindungskommandos sowie die Führung des Landeskommando Saarland im Rahmen der Übung „SAAREX 2018“.


  • Frau vor Leinwand

    take5: Zukunft gemeinsam gestalten

    Nunmehr im fünften Jahr bietet das Digitalforum „Führen“ der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB), in Kooperation mit der Bundeswehr, jungen Führungskräften eine Plattform für intensiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch zum Thema Führung. In diesem Jahr stand dabei der Begriff „Agilität“ im Fokus. Zur Abschlussveranstaltung der diesjährigen Workshop-Reihe stellte das Projektteam des Digitalforums „Führen“ ihre Ergebnisse und das gegründete fiktive Unternehmen „take5“ vor.


  • Traditionelles Adventskonzert des Musikkorps der Bundeswehr zugunsten des Soldatenhilfswerks am 03. Dezember 2018 in der Kreuzkirche zu Bonn

    Am 03. Dezember findet ab 19.00 Uhr das traditionelle Adventskonzert zugunsten des Soldatenhilfswerks in der Bonner Kreuzkirche statt, zu dem der Generalinspekteur der Bundeswehr, Herr General Eberhard Zorn, alle Interessierten ganz herzlich einlädt.


  • Ein Soldat steht vor einem Auto.

    Ingenieur und Soldat – zwei Karrieren, ein Leben

    Hauptmann Dr.- Ing. Alexander Pfriem ist Offizier der Reserve aus Leidenschaft. Seit April 2018 ist er Kompaniechef der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie Rheinland-Pfalz. In seine militärische Karriere investiert er nicht nur großes Engagement, sondern auch viel Zeit. Für ihn ist sie weitaus mehr als nur ein Hobby.


  • General und zivil gekleideter Mann halten eine Urkunde hoch

    Ausgezeichnet: Die Bundeswehr ist „Spitzensportfreundlicher Betrieb 2018“

    Bei der 42. Sportministerkonferenz am 9. November wurden im saarländischen St. Wendel die Sieger des Wettbewerbes „Spitzensportfreundlicher Betrieb 2018“ ausgezeichnet. In diesem Jahr sind das die Bundeswehr sowie das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG. „Die Preisträger sind mit ihrem Bekenntnis zur Spitzenleistung echte Vorbilder“, lobte Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, der den Gewinnern die Auszeichnung übergab.


  • Gestalten statt Verwalten

    Im Interview spricht Generalmajor Stefan Fix über moderne Führungskultur. Als Chef des Stabes ist der General verantwortlich für alle zivilen und militärischen Angehörigen im Kommando Streitkräftebasis.


  • Die Ausbildungsgruppe führt Dehnübungen auf dem Freiplatz durch.

    Sportsoldaten der SKB unterstützen Trainerausbildung in Tansania

    Vier deutsche Sportsoldaten aus der Streitkräftebasis waren im Oktober von der „Tansania People Defense Force“ eingeladen worden, um in dem ostafrikanischen Land Basketball-, und Boxtrainer auszubilden. Ein Unterfangen, das täglich neue und spannende Herausforderungen stellte.


  • Ein Rettungshund des ASB-Rettungshundezuges Ostthüringen findet eine vermisste Person auf

    Zivilmilitärische Zusammenarbeit beim Ausbildungsbiwak der Ostthüringer Reservisten




Fußzeile

nach oben

Stand vom: 02.11.18 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.servic.archiv.2018.november