Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Reserve > Als Reservist in Mecklenburg-Vorpommern 

Als Reservist in Mecklenburg-Vorpommern

Staatsbürger mit Uniform – unsere Reservisten in Mecklenburg - Vorpommern

Reservisten haben einen hohen Stellenwert im Hinblick auf die Unterstützung und Entlastung der aktiven Truppe sowie als wichtiges Bindeglied für die Bundeswehr in der Gesellschaft.
Bereits beorderte Reservisten können dazu in einem der acht Kreisverbindungskommandos des Landeskommandos Mecklenburg - Vorpommern zur Beratung und Unterstützung der zivilen Hilfsorganisationen im Rahmen der Amts- und Katastrophenhilfe herangezogen werden. Beorderungen ermöglicht im Bundesland auch die Regionale Sicherungs- und Unterstützungskompanie. Sie verstärkt die aktiven Verbände und wird bei Bedarf für Wach- und Sicherungsaufgaben beziehungsweise bei unterstützender Hilfeleistung eingesetzt.
Unbeorderte Reservisten bringen sich bei Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. ein.


Regionale Sicherungs- und Unterstützungskompanien in Mecklenburg-Vorpommern

Am 17. Januar 2013 wurde die RSU-Kompanie Mecklenburg-Vorpommern als erste RSU-Einheit in einem Flächenland in Dienst gestellt und dem Landeskommando MV unterstellt. Neben der Kompanieführung umfasst die Kompanie drei Sicherungszüge mit insgesamt 100 Dienstposten.

Ansprechpartner Freiwillige Reservistenarbeit

Personaloffizier
Telefon: +49 (0385) 511 - 3110
E-Mail:

Organisationsfeldwebel RSUKr
Telefon: +49 (0385) 511 - 3304
E-Mail:

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.04.18 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz.reserve.res_mv