Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Verteidigungsministerin lobt Husumer Spezialpioniere

Von der Leyen unterhält sich mit einem Soldaten.

Die Ministerin informiert sich bei den Spezialpionieren. (Quelle: LogKdoBw/Herold)

Bei einem Auslandeinsatz sind sie oft unter den ersten Soldaten der Bundeswehr: Spezialpioniere aus Husum bauen Feldlager, stellen die Versorgung mit Treibstoff und Trinkwasser sicher. Nun besuchte Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Spezialisten an der Nordsee – und kam nicht mit leeren Händen.
Zum Beitrag


Auge – Ohr – Nase: Die Waffen der Materialprüfer

Mann mit Arbeitsanzug betrachtet ein Bundeswehr-Fahrzeug.

Stabsfeldwebel Andreas Wetterström bei der Anlagenprüfung in einem Fennek. (Quelle: LKdo SH/Junge)

Sie sind eine Versicherung dafür, dass Funkgeräte funken, Autos fahren und Waffen schießen: Die Materialprüftrupps der Streitkräftebasis testen regelmäßig das Gerät der Truppe darauf, ob es seinen vorgesehenen Zweck noch weiter erfüllen kann.
Zum Beitrag


Der Weg vom Rekruten zum Nachschubunteroffizier - Ein Portrait in Bildern (Teil 1)

Das Portrait einer Soldatin im Wald

Stabsunteroffizier Carolyn Wichmann sieht ihre berufliche Zukunft bei der Bundeswehr. (Quelle: LKdo ST/Sieber)

Stabsunteroffizier Carolyn Wichmann ist 20 Jahre alt und stammt von der Ostsee-Insel Fehmarn. Ihre neue Heimat ist seit einigen Wochen die Stadt Burg in Sachsen-Anhalt. Die gelernte Einzelhandelskauffrau hat sich nach ihrer Ausbildung für eine Karriere bei der Bundeswehr entschieden. Wir begleiten die junge Frau auf ihrem Weg vom Rekruten zum Nachschubunteroffizier und Kraftfahrer (Gefahrgutfahrer Kraftstoff und Munition) beim Logistikbataillon 171 „Sachsen-Anhalt“.
Zum ersten Teil der Serie

Neuausrichtungsticker

Blickpunkt

  • 360° - Streitkräftebasis

    Die Streitkräftebasis ist der Bereich der Bundeswehr mit den meisten Spezialisten und dem vielfältigsten Aufgabenspektrum. Im Themenspezial „360° Streitkräftebasis“ werden über das gesamte Jahr vielfältige Themen aus diesem Aufgabenspektrum abwechslungsreich vorgestellt. So finden sich zu einem monatlichen Stichwort – beispielsweise ausbilden, schützen oder forschen – Portraits, Interviews oder auch Amazing Facts, die jeweils einen Teil der Menschen und ihrer Arbeit in der Streitkräftebasis vorstellen - von ABC-Abwehr bis zur Rüstungskontrolle durch das Zentrum für Verifikationsaufgaben.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 20.04.15 | Autor: 


http://www.streitkraeftebasis.de/portal/poc/streitkraeftebasis?uri=ci%3Abw.skb_piz